#049: Plogging 2.0

Hier die zweite Aktion zu meiner neuen Leidenschaft Sammeln von Zigarettenkippen

Der Praxistest für Plogging 2.0 – Bestanden!

Herausforderung:
Wie handle ich zwei seperate Behälter und kann trotzdem flüssig laufen?

1) für Restmüll
2) und für den Werstoff Zigarettenkippe

Meine DIY Lösung:

PET-Flasche oben aufschneiden und diese dann zusammen mit dem Müllbeutel in einer Hand halten. Das funktioniert super!

Die gesammelten Kippen gehen an Mario Merella und sein Sammelsystem für Zigarettenkippen zum Recycling. Wir befreien also die Umwelt von einem gefährlichen Giftstoff und machen vermeintlichen Müll zu einem nutzbaren Wertstoff – deswegen Plogging 2.0

Plogging Cologne und Plogging.de finden die Idee super und machen demnächst mit! Klasse, danke euch!!!

Danke auch an Jonas für die tatkräftige Unterstützung bei diesem Praxistest!

Jetzt bist du dran mit Mitmachen!

Wenn du noch nicht ganz verstanden hast, wozu das Ganze gut sein soll, dann schau dir diesen Artikel von mir an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s